Pokalspiel - Frauen

Heute war es soweit - Ich musste mit meinen Frauen gegen den Oberliga Absteiger auswärts antreten. Der Gegner hieß TMBW Berlin.


Hoch motiviert und mit der nötigen Einstellung fuhren mit zu dem Spiel - Immer im Hinterkopf, dass wir nichts zu verlieren haben.

So spielten wir auch - Nein! Das ist nicht negativ gemeint. Im Gegenteil. 2x ist es uns gelungen, in der 1. Halbzeit mit 2 Toren abzuziehen. Jedoch reichte es nicht ganz, um diese Ergebnisse mit in die Pause zu nehmen. Dort lagen wir 16:14 zurück.

Bis zur 45. Minute war das Spiel ausgeglichen und offen - Doch dann zeigte TMBW Ihre Stärke und überrannte uns. Leider hatten wir kaum noch Kraft uns dagegen zu wehren. Endstand: 37:22 - verloren!


ABER: Es war ein tolles Spiel. Tempo vorne und Aggressivität in der Abwehr. Prima umgesetzt, was ich mir vorgestellt habe.